Der Laugavegur beginnt

Also Coronatests waren alle negativ und das ist wiederum positiv – also zumindest für uns und alle die wir treffen. Unser Motfallplan war eigentlich auch schon geschmiedet: 2 Wochen Quarantäne auf Islands Wanderwegen – die sind halt dann für alle anderen gesperrt. Aber damit können wir leben. Aber eh wurscht weil alles positiv weil Tests negativ. So jetzt geht’s los. Wir wandern. Leider nur mehr zu fünft. Aber das ist wieder eine andere Geschichte – siehe goodkoppandbadkoppontour.wordpress.com. Nur soviel: ein Coronatest ist nicht Schuld, sondern ein kaputter Wanderschuh. Leider.

So Abmarsch! Gut ausgeruht, gut angewamperlt und dem Wegweiser folgend. Laugavegur wir kommen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.