Monat: August 2019

Ja dasbesdte kommt heute noch – es geht ins Klostertal! Haha! Hoffentlich verfahre ich mich nicht und komm ins Montafon!!!!! Cookie Monster verkleidet sich als Bösewicht von Harry Potter.Ich fahre jetzt den Rhein entlang und dann über die Rheinschlucht – super lässige Straße! Manchmal auch weniger tolle Strasse Das kenn ich doch – San Bernadino […]
Wegen sowas wie gestern bin i Radlfahrer. Unglaublich wie lässig die Runde war und dann die grosse Scheidegg. Ja die Schweizer – a schöne Gegend haben schon. Und wenn da steht bis zum Pass 23 km, dann sind das auch 23 km und nie auch nur ein halber km weniger. Sonst würde das Schild eben […]
Ganz genau wegen heute hab i die Black Pearl ausgewählt. I will nach Wengen und das geht nur mit der Bahn, die hat mir aber zu wenig Panorama, oder mit dem Mountainbike. Deshalb diese Tour nicht mit einem Rennrad sondern mit meinem alten MTB. Abgesehen davon hätte ich das Gewicht über die Pässe mit einem […]
Jo, war eh immer Westwind bis jetzt – nur einmal ned – und des is schon ziemlich Zach wenn man nach Westen fährt, aber Sion dürfte der am weitesten von zu Hause entferne Punkt der Tour sein, sodass der Westwind ab jetzt Grund zur Freude gibt. Juhu! Und wehe der Wind draht jetzt! Bin unterwegs […]
Jo Susi, du hast gmeint ich soll Käsefondue und Röstli und solche Sachen essen aber: meine Ausgehuniform besteht aus kurze Sporthose, Flip Flops und eine Radl Jacke, da bin ich schon froh dass die beim McD. rein lassen. Gut war ich auch erst einmal und zwar in Lienz – is auch schon eine Weile her.Tja […]
Ja genau – Ruhetag – sowas gibt’s bei mir auch! Hab nur den Wecker gestellt um bei Sonnenaufgang schöne Fortos zu machen, aber ich Show aus dem Zelt und sehe Regen und der Berg ist weg. Also Zelt schließen umdrehen weiterschlafen. Deshalb keine schönen Fotos. Danke übrigens für eure Tipps was ich heute machen kann […]
Strava – coole App für Radler, bin ich natürlich auch dabei. Dort heiss ich Patschen Picker, sollte jeder schreiben können, den Blog hier liest. Hatte bis vorgestern unter Statistik den längsten Anstieg mit 1700 Höhenmeter stehen. Das war das Timmelsjoch. Seit Vorgestern steht 1750 Höhenmeter, das war der Splügen Pass und seit gestern steht dort […]
Also gestern 30 km Steigung von Chiavenna auf den Splügen Pass mit einem Höhenunterschied von 1800 m und dann noch den San Bernadino das war schon cool – bin gespannt auf heute. Vielleicht geht sich sogar der Nufenpass noch aus. Obwohl, hab gestern noch auf quaeldich.de den Nufenpass angeschaut – hätt ich besser nicht gemacht, […]
Aber aud diesem Weg als erstes heute: Gratulation zum Hochzeitstag liebe Susi!!!!Vermisse dich und die Kids.Jo Nachtrag zum Stelvio, is a bisserl wie der Ginselberg bei Scheibbs: unten schöne Kehren nur oben zaht es sich a bisserl mehr. Und ja Tommy dem Rad geht’s gut. Ich hege und Pflege es damit es mich über die […]
Ui kalte Nacht. Angefangen im Schlafsack mit kurzer Hose und kurzem Leiberl und aufgehört mit all i have. In Ermangelung einer langen Hose – es ja Sommer – mab i meine Beinlinge im Schlafsack an. Meine Bananen werden schon schwarz, man solls halt nicht in den Kühlschrank legen. Aber mit in den Schlafsack! Lässig wenn […]

Neueste Kommentare