Freitag und Tag 15

Die Sonne lacht und es hat fast 10 Grad als ich um 8 Uhr von molde aufbreche. Heute geht’s auf die Atlantikstrssse – nr64.

Jetzt warte ich auf den Bus durch den Tunnel nach Kristiansund.
Und bemerkt? Blaues Trikot und kurze Ärmel!!! 🙂

Kommt über eine Std kein Bus aber ein netter LKW Fahrer nimmt mich mit durch den fast 6 km langen Tunnel unter dem Meer.

Und ab geht’s zur Fähre nach Leirvag

Bin die 680 grfahren uny jdtzt ca 13 km vor – der oberen Ortschaft – am Schild

Heute waren’s 165,7 km und 1820 HM.

Anstrengend war’s. Aber das is es eh schon lang. Zelt steht am Fluss weil Campingplatz war keiner da – nur auf der Karte. Waschen war sehr erfrischend!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Freitag und Tag 15

  1. Ecki sagt:

    Heut siehst ja richtig gut aus. Superstar Harald on tour 👍🙌🚴‍♀️

  2. Susi sagt:

    Der norwegische Sommer ist sehr schön. Und heuer ist er auf einen Freitag gefallen ☺
    Schön, dass das Wetter besser ist. Wir wünschen dir ganz viel 🌞🌞🌞

  3. Tom K sagt:

    Das norwegisch Schlechtwetter samt Kälte ist jetzt bei uns angekommen

    Und noch mal die Frage. Wie gehts dem Bike?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.